top of page
  • Feuerwehr Rüti

KA 4: Brand MFH Spitalstrasse


In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um kurz nach zwei Uhr, wurde die Feuerwehr Rüti zu einer unklaren Rauchentwicklung aufgeboten. Der Anwohner meldete, dass der Boiler rauchte und Funken sichtbar sind. Die Feuerwehr machte den Boiler Stromlos und kontrollierte die Temperatur des Boilers und der Stromzufuhr mit einer Wärmebildkamera und konnte so Entwarnung geben. Kurze Zeit später rückte die Feuerwehr wieder ab. Nebst der Feuerwehr Rüti war auch die Kantonspolizei Zürich im Einsatz.



111 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg
bottom of page