top of page
  • AutorenbildFeuerwehr Rüti

KA:1 Rauchentwicklung Joweid

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Rüti zu einer unklaren Rauchentwicklung im Joweid Zentrum gerufen. Gemeldet wurde ein lauter Knall und Rauch. Die Einsatzkräfte suchten den Raum mit einer Wärmebildkamera ab, konnten diesen aber nach kurzer Zeit wieder freigeben. Da der benachbarte Raum nicht zugänglich war, überprüften wir kurzerhand den Raum von aussen mittels Autodrehleiter. Nach rund einer Stunde war die Feuerwehr wieder einsatzbereit im Depot. Für die Einsatzdauer wurde ein Teil des Joweid Areals für den Verkehr gesperrt.



147 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

unbenannt (4 von 4).jpg
bottom of page