top of page
  • Feuerwehr Rüti

ADL: Brand Mulde in Bubikon


Am heutigen Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bubikon und die Feuerwehr Rüti zu einem Brand einer Abfallmulde gerufen. Die Feuerwehr Rüti unterstützte dabei mit der Autodrehleiter, da die Mulde in nähe eines Gebäudes stand. Die Mulde wurde von aussen gekühlt und ein Löschangriff wurde gestartet. Jedoch gestaltete sich dies schwierig, weil es sich um eine geschlossene Pressmulde handelte. So wurde die Mulde mit einem LKW aufgeladen und nach Hinwil in die Kehrichtverbrennung gebracht, um diese dort zu öffnen und um den Brand zu löschen. Neben der Feuerwehr Bubikon und der Feuerwehr Rüti, war ebenfalls eine Streife der Kantonspolizei Zürich und ein Privates Transportunternehmen im Einsatz.


81 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg
bottom of page