top of page
  • AutorenbildFeuerwehr Rüti

ADL: Brand im MFH

An diesem Sonntagabend um 17 Uhr wurde die Feuerwehr Bubikon und die Autodrehleiter der Feuerwehr Rüti zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Ein Anrufer sah Flammen in einer benachbarten Wohnung und ruf darauf die Feuerwehr. Als die Feuerwehren vor Ort eintraffen stellten sich jedoch fest, das es sich um ein kontrolliertes Feuer handelt und die Feuerwehr somit nichts unternehmen mussten. Trotzdem sollte bei einem Verdacht immer gehandelt werden. Nach kurzer Zeit konnten die Feuerwehren wieder ins Depot einrücken.


138 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

unbenannt (4 von 4).jpg
bottom of page