• SP

KA 4: Brand im MFH Werkstrasse


Am Donnerstagabend kurz nach halb acht, wurde die Feuerwehr Rüti an die Werkstrasse zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Vorgefunden wurde eine leicht verrauchte Wohnung, durch angebranntes Kochgut. Die Wohnung wurde entraucht und nach kurzer Zeit wieder für die Bewohner frei gegeben. Im Einsatz standen 20 Leute der Feuerwehr Rüti, die Kommunalpolizei Rüti und ein Rettungswagen des Rettungsdienstes Lachen. Der Verkehr wurde nur leicht beeinträchtig.


145 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg