• Feuerwehr Rüti

KA3: Gelöschter Brand mit Rauchentwicklung


Heute Abend erreichte die Einsatzleitzentrale in Kloten eine Meldung über einen gelöschten Brand mit Rauchentwicklung an der Caspar-Honegger-Strasse. Die Zentrale alarmierte darauf eine Einsatzgruppe der Feuerwehr Rüti, welche mit dem Tanklöschfahrzeug, der Autodrehleiter und dem Pionierfahrzeug zur Ereignisadresse ausrückte. Vor Ort wurde der Brandherd mit der Wärmebildkamera auf allfällige Glutnester kontrolliert. Ausserdem wurde der Kohlenmonoxidgehalt gemessen, um sicherzustellen, dass für die Bewohner keine Gefährdung vorliegt. Der Verkehr wurde auf der Falkenstrasse beeinträchtigt. Neben der Feuerwehr Rüti war auch die Kantonspolizei Zürich im Einsatz.



115 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg