• Feuerwehr Rüti

Atemschutzübung Kader

Heute Abend fand die erste Feuerwehrübung im neuen Jahr statt. Natürlich unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmassnahmen. Die Unteroffiziere und Offiziere absolvierten einen Finnentest. Das heisst, es musste in Einsatzkleidung und mit Hilfe von verschiedenem Feuerwehrmaterial ein Postenlauf absolviert werden. Dieser beinhaltete z.B. Treppensteigen, mit einem Vorschlaghammer einen 47kg schweren Pneu 3m weit hämmern oder einen 52er Schlauch rollen. Und das alles in einer vorgegebenen Zeit. Aber seht doch selbst :-).





65 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg