• Feuerwehr Rüti

KA 1: Gewässerverschmutzung Breitenhofstrasse


Kurz nach 12 Uhr wurde die Feuerwehr an eine Gewässerverschmutzung aufgeboten.

In der Jona auf der höhe des Gemeindehauses floss eine weisse Flüssigkeit aus einem Rohr.

Die Einsatzkräfte dichteten das Rohr mit Hilfsmittel ab und baten einen Kanalreiniger auf, um die Leitungen zu Spühlen und das Wasser abzusaugen. Die Ursache für die weiss Flüssigkeit war eine Baustelle an der Breitenhofstrasse. Im Einsatz stand die Feuerwehr Rüti, Kantonspolizei Zürich, Awel und ein Kanalreiniger.


94 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Feuerwehr Rüti wurde am Samstag Nachmittag an einen Einsatz gerufen bei dem sich ein 2 Jähriges Kind Eingeschlossen hatte. Die Einsatzkräfte versuchten zuerst mit dem Kind zu sprechen das es die T

Wir suchen Dich!

Bereit für ein heisses Hobby?

Komm zu uns ins Team!

Feuerwehr_A4_Seite_1.jpeg